Martina Ruch muss auf die Heim-EM verzichten

Martina Ruch muss auf die Heim-EM, welche vom 4.-13. Mai im Tessin stattfindet, aus gesundheitlichen Gründen verzichten. Gemäss Swiss Orienteering zog sie sich eine Stressreaktion im Fuss zu und muss rund sechs bis acht Wochen pausieren.

 

Martina hatte sich mit sehr guten Leistungen an den Testläufen für die European Orienteering Championships selektioniert. 

Sie sollte im Sprint, welcher am Sonntag, 6. Mai stattfindet, zum Einsatz kommen.  Zudem wurde sie bei der Mitteldistanz, der Staffel und der Langdistanz als Ersatz-Läuferin selektioniert.

 

Wir wünschen Martina schnelle Genesung und wünschen ihr für ihre OL-Zukunft alles Gute!

 

Aktuell

Ausschreibung Skandia Nacht OL und 50. Emmentaler OL

Die OLG Skandia führt am 20.Oktober den Skandia Nacht OL und am 21. Oktober den 50. Emmentaler OL im Eggiwil durch. Alle Informationen dazu findet ihr auf der Ausschreibung.

Der J+S Kurs hat wieder begonnen!

Alle Infos findet ihr im definitiven Programm.

Skandia Bräteln 2018

Das Skandia Bräteln findet dieses Jahr am 10. Juni nach dem 2. EJOL statt. 

Details zur Anmeldung findet ihr in der Ausschreibung.

Skandiablatt

Neu findet ihr das Skandiablatt auch in digitaler Form auf unserer Homepage:

Über uns/Skandiablatt

Agenda