Martina Ruch im Weltcup

Martina Ruch wurde von Swiss Orienteering erstmals für den Weltcup aufgeboten. Die Weltelite trifft sich vom 24. bis 28. Mai im finnischen Turku-Lohia zu Wettkämpfen im Sprint sowie in der Mittel- und Langdistanz. Martina wird alle Einzeldisziplinen bestreiten können. Über die Zusammensetzung der Staffel entscheiden die Trainer später.

 

Liebi Martina, mir fröie üs sehr, dass du dä gross Schritt hesch chönne mache. Mir vor OLG Skandia gratuliere dir härzlech drzue, mach witer so! ;-)

Aktuell

Fotos vom Emmentaler OL

Die Fotos von Ueli und Susi Schlatter sind unter folgendem Link zu finden.

Skandiameister/in 2017

In je zwei sehr spannenden Rennen wurde der neue Skandiameister/die neue Skandiameisterin erkoren. 

Thomas Röthlisberger und Corinne Jenni sind die Skandiameister 2017!

 

Bei den Senioren und den Seniorinnen konnten sich Reto und Sonja Streit durchsetzen.

 

Herzliche Gratulation!

Usem Vorstand

Bitte beachtet die Änderungen in der Vorstandszusammensetzung ab dem 17. Februar 2017.

Skandiablatt

Neu findet ihr das Skandiablatt auch in digitaler Form auf unserer Homepage:

Über uns/Skandiablatt

Agenda