Martina Ruch im Weltcup

Martina Ruch wurde von Swiss Orienteering erstmals für den Weltcup aufgeboten. Die Weltelite trifft sich vom 24. bis 28. Mai im finnischen Turku-Lohia zu Wettkämpfen im Sprint sowie in der Mittel- und Langdistanz. Martina wird alle Einzeldisziplinen bestreiten können. Über die Zusammensetzung der Staffel entscheiden die Trainer später.

 

Liebi Martina, mir fröie üs sehr, dass du dä gross Schritt hesch chönne mache. Mir vor OLG Skandia gratuliere dir härzlech drzue, mach witer so! ;-)

Aktuell

neo1 stellt OL vor

Der lokale Radiosender neo1 nimmt in dieser Woche (KW15) in der Sportstory Orientierungslauf genauer unter die Lupe. Die bisherigen Sendungen mit Bettina Aebi und Florian Howald (beide OLG Herzogenbuchsee) findet ihr unter:

(aufs Bild klicken)
(aufs Bild klicken)

Auch auf Social Media

Ihr findet uns auch auf Social Media. Mit einem Klick auf den entsprechenden Button geht es direkt zu Facebook und Instagram mit aktuellen Post's aus unserem Klub-Leben! 

Skandiablatt

Neu findet ihr das Skandiablatt auch in digitaler Form auf unserer Homepage:

Über uns/Skandiablatt

Agenda